riester-rente-nachteile

Riester Rente Nachteile: Stolpersteine der Altersvorsorge

Die Riester Rente sollte über Altersvorsorgezulage und Steuergeschenke Haushalte zum Sparen für den Ruhestand animieren. Und die Riester Rente Vorteile sind über Jahre auf fruchtbaren Boden gefallen. Inzwischen ist klar, dass die geförderte Riester Rente Nachteile hat. Letztere sorgen dafür, dass sich Riesterprodukte nicht für jeden Sparer eignen. Welche Aspekte fallen besonders ins Gewicht?

Nachteile Riester Rente – Unser Überblick:

  • Zulagenberechtigung an Rentenversicherungspflicht gekoppelt
  • Vererbarkeit der Ansprüche eingeschränkt
  • Niedrige Riester Kinderzulage für ältere Kinder
  • Besteuerung der Auszahlung
  • Anrechnung der Rente auf Grundsicherung
Achtung: Damit Ihnen ein korrekter Vergleich aktueller Riester-Tarife zur Verfügung gestellt werden kann, ist die korrekte Eingabe aller Daten unbedingt notwendig.

 

1. Zulagenberechtigung schränkt Zielgruppe deutlich ein

Im Alter finanziell abgesichert – dieses Ziel verfolgt jeder Haushalt. Der Gesetzgeber hat in der Vergangenheit das Rentenniveau deutlich reduziert. Ohne private Altersvorsorge inkl. Förderung und Zulagen werden Haushalte in Deutschland heute nicht mehr weit kommen.

Einer der Riester Rente Nachteile ist die klare Ausgrenzung einzelner Personenkreise. Von der Riester Förderung & Zulage profitieren heute allgemein nur:

  • Rentenversicherungspflichtige Arbeitnehmer
  • Rentenversicherungspflichtige Selbständige/Freiberufler
  • Bezieher von ALG I oder Krankengeld
  • Empfänger von Hartz IV
  • und einige weitere Personengruppen

Wer nicht Mitglied der gesetzlichen Rentenversicherung ist, hat beim Thema Riester Zulagen schlechte Karten. Hier bleibt einzig der Weg über die mittelbare Zulagenberechtigung – wenn der Ehepartner unmittelbar auf die Förderung Anspruch hat.

2. Riester Nachteil: Rente wird auf Grundsicherung angerechnet

riester-rente-nachteile-anrechnung
Grundsicherung wird angerechnet

Dieser Aspekt ist ein wichtiger Grund für die immer wieder aufflammende Riester Rente Kritik. Hintergrund: In der Ansparphase gehört das Kapital der geförderten Rente zwar nicht zu jenem Vermögen, für welches der Verwertungsgrundsatz gilt.

Allerdings müssen Personen, die im Alter Leistungen aus der Grundsicherung erhalten, sich ihre Bezüge aus der Riester Rente anrechnen lassen. Diese Entwicklung führt zu der paradoxen Situation, dass über Jahre Prämien eingezahlt werden – von denen der Riesternde am Ende nichts hat.

Die Folge dieser Entwicklung liegt auf der Hand: Riester Sparer, die heute wissen, dass Grundsicherung wahrscheinlich zum Thema wird, haben wenig Ansporn. Regelmäßig fallen die Zulagenzahlungen auf Konten von Geringverdienern daher überschaubar aus. Zusammen mit der 4-Prozent-Regel sorgen diese Rahmenbedingungen dafür, dass gerade in den unteren Einkommensbereichen die geförderte Altersvorsorge wenige Anhänger hat.

3. Kinderzulage: Ältere Kinder werden klar benachteiligt

Eltern tragen zur Zukunftssicherung sozialer Systeme bei. Der Nachwuchs wird schließlich Beitragszahler von Übermorgen sein. Entsprechend machen sich Politiker und Experten dafür stark, Familien finanziell zu entlasten. In der Riester Rente wird dieser Anspruch durch die Kinderzulage gewürdigt.

Das Problem: Einmal differenziert der Staat nach dem Alter der Kinder. Auf der anderen Seite wird die Zulagenhöhe von den Einzahlungen/vom Einkommen der Eltern abhängig gemacht. Eltern, deren Kinder vor 2008 geboren sind, erhalten nur 185 Euro Riester Kinderzulage. Für Nachwuchs ab 01. Januar 2008 gibt es 300 Euro p.a. – also deutlich mehr.

Zudem müssen Elternteile, die ihren Mindesteigenbetrag nicht voll einzahlen, mit einer Kürzung bei den Altersvorsorgezulagen rechnen. Und dies, obwohl sie ihren vollen Beitrag zum Unterhalt des Kindes leisten.

4. Nachteil Riester Rente: Vererben mit Hindernissen

In der Ansparphase bieten sich heute verschiedene Optionen, wie Hinterbliebene mit dem Riester Vertrag des Verstorbenen umgehen. Gerade Ehepartner können binnen 12 Monaten einen eigenen Vertrag eröffnen und Ansprüche übernehmen. Die Vererbbarkeit auf Kinder (ohne Kindergeldbezug) sieht schon etwas komplizierter aus.

Noch unübersichtlicher wird die Lage für den Fall, dass der Riesternde nach Beginn der Rentenphase verstirbt. Hier kommt es auf die Konstruktion des Riesterprodukts an. Beispiel Rentenversicherung: Ohne vereinbarte Rentengarantiezeit sieht es schlecht aus.

5. Riester Rente Nachteile bei der Eigenheimrente

Wohn Riester kommt heute jungen Familien entgegen, die von den eigenen vier Wänden träumen. An diesem Punkt bieten sich verschiedene Möglichkeiten, wie die geförderte Rente eingesetzt wird. Das Problem: Ein Berufsleben lässt sich nicht über Jahrzehnte im Voraus planen.

Ein Umzug und Verkauf des selbstgenutzten Eigentums kann förderschädlich sein. Zudem muss der Kredit für die Immobilie binnen eines bestimmten Zeitfensters getilgt sein. Punkte, die durchaus zum Bumerang werden können – etwa wenn sich die Rückzahlung doch länger hinzieht.

riester-rente-nachteile-eigenheimrente
Wohn Riester ist sehr nützlich, muss aber durchdacht sein

6. Mit dem Rentenbeginn greift der Fiskus zu

Der Riester Steuervorteil ist – neben den Zulagen – Teil der Förderung für die Altersvorsorge. Aber: Der Staat verschenkt das Geld nicht einfach. Neben der Tatsache, dass Sockelbetrag (60 Euro p.a.) und Riester Mindesteigenbetrag einzuzahlen sind, greift für die geförderte Rente der Grundsatz der nachgelagerten Besteuerung.

Letztlich werden Riesternde so im Alter zur Kasse gebeten. An diesem Punkt wird gern davon ausgegangen, dass sich dieses Konstrukt – aufgrund eines im Ruhestand niedrigen Steuersatzes – immer noch lohnt. Aber: Aufgrund individueller Rahmenbedingungen im Vertrag ist dieser Vorteil nicht ohne Weiteres messbar.

7. Komplizierte und teils teure Riesterprodukte

Zu den recht deutlichen Kritikpunkten an der geförderten Altersvorsorge gehören die teils sehr komplexen Produkte sowie die Riester Rente Kosten. Letztere können in einigen Fällen so hoch sein, dass vom angesparten Geld nicht mehr viel übrig bleibt. Kritisch werden inzwischen auch die Rahmenbedingungen verschiedener Verträge gesehen. Gerade im Bereich der Rentenversicherung sind die Annahmen der Versicherung – etwa bei der Lebenserwartung – sehr optimistisch.

Nachteile Riester Rente: Nur beschränktes Kapitalwahlrecht

Wer riestert, hat im Alter eine Zusatzrente. Das Problem: Ist eine hohe Einmalzahlung besser, wird’s für den Riester Sparer problematisch. In den Rahmenbedingungen ist ein Kapitalwahlrecht für bis zu 30 Prozent des Guthabens vorgesehen. Darüber hinaus erlauben die Regeln ausschließlich Rentenzahlungen.

Wo sich Haushalte gegen diese Variante entscheiden und über das gesamte Guthaben verfügen wollen, zeigen sich die Riester Rente Nachteile. Letztere umfasst nicht nur die Altersvorsorgezulage, sondern auch den in Anspruch genommenen Steuervorteil.

8. Fragen geklärt? Jetzt personalisierten Vergleich anfordern!

Die Riester Rente ist in aller Munde. Leider geht es hier nicht nur um die Vorteile der staatlich geförderten Altersvorsorge. Angesichts der Kritik in Bezug auf die Riester Nachteile sind Haushalte verunsichert. Trotzdem sollte sich niemand davon abhalten lassen, für den persönlichen Ruhestand vorzusorgen. Und hier kann sich das Riestern rechnen. Neugierig, wie viel Potenzial & Rendite in der Rente stecken? Einfach alle Daten ins Vergleichsformular eintragen – und den personalisierten Riester Rente Vergleich anfordern.

Fazit: Kritik ist bei der Riester Rente an einigen Stellen angebracht

Wo Licht ist, ist auch Schatten – dieses Sprichwort bringt es am Ende auf den Punkt. Trotz zuletzt geäußerter Kritik haben Riesterprodukte Vorteile. Allerdings muss jedem Haushalt klar sein, dass die staatlich geförderte Altersvorsorge auch ihre Schattenseiten – sprich Riester Nachteile – hat. Dazu gehört beispielsweise die Anrechnung bei Grundsicherung oder die nachgelagerte Besteuerung. Clevere Riester Sparer informieren sich im Vorfeld zu diesen Aspekten – und entscheiden sich mit diesem Wissen für die passende Form der Altersvorsorge.
Unsere Bewertung
Beitrag
Riester Rente Nachteile
Bewertung
51star1star1star1star1star
Jetzt Riester Rechner nutzen & richtig absichern!