Nürnberger Riester Erfahrungen 2017

Auszeichnungen

Am 28. September 1884 entstand die Nürnberger Lebensversicherung Bank, die den Grundstein für die Entwicklung der Versicherung bildete. Kurz nach dem Beginn erweitere die Nürnberger Versicherung sehr rasch ihre Produktpalette. 1908 folgte der Einschluss Pensions-Zuschuss-Versicherung für Beamte, bevor 1923 die ersten KFZ-Versicherungen an den Verbraucher verkauft wurden. 1952 entstand die Allgemeine Versicherung. So konnten alle Sparten der Schadenversicherungen selbst angeboten werden.

Die Generaldirektion befindet sich seit der Gründung in Nürnberg und ist dort auch heute noch aktiv. Mit 14 Geschäftsstellen, die von Hamburg bis München reichen und von Köln bis Berlin, steht das Unternehmen den Verbrauchern zur Seite. Insgesamt stehen 4.500 angestellte Mitarbeiter und 17.000 Vermittler im Dienst der Versicherung. Aufgrund des reichhaltigen Produktportfolios haben wir uns mit den Bedingungen der Nürnberger Riester beschäftigt und tragen unsere gesammelten Informationen hier zusammen.

Besonderheiten der Nürnberger Riester Rente

  • Einschluss einer Berufsunfähigkeitsrente möglich
  • 5 unterschiedliche Tarife zur Auswahl
  • Beitragsgarantie und Verzinsung von 1,25 Prozent gelten als vereinbart
  • Über 130 Jahre Erfahrung im Anlagebereich
Die Nürnberger hat das Angebot im Bereich Riester Rente zum 01.01.2017 eingestellt. Alternativ könnten aber andere Anbieter interessant sein. Um die staatliche Förderung im Rahmen der Riester Rente optimal zu beanspruchen, sollte der unabhängige Vergleich genutzt werden.

1. Nürnberger Riester: Überblick & Rechenbeispiel

Wie bei allen Anbietern werden mindestens 4 Prozent des Vorjahreseinkommens als Grundlage genutzt. Davon abgezogen werden die erhaltenen Zulagen, wodurch der Eigenbeitrag verringert wird. Zur Berechnung eines Beispiels nehmen wir ein Ehepaar mit 2 Kindern – geboren 2006 und 2012. Der Ehemann hat ein Einkommen von 000 Euro und die Ehefrau ist Hausfrau ohne Einkommen.

Mit einem monatlichen Beitrag von 46,75 EuroJahresprämie 561 Euro – erhält der Förderberechtigte eine Gesamtzulage von 639 Euro im Jahr. Diese setzt sich aus der Grundzulage von 154 Euro und den Kinderzulagen (485 Euro) zusammen. Für Kinder die ab 2008 geboren sind, erhalten die Sparer 300 Euro und für ältere Kinder 185 Euro. Die Förderung für den Ehegatten liegt im ersten Jahr bei über 50 Prozent. Auch die Ehefrau kann mit dem Grundbeitrag in Höhe von 5 Euro im Monat einen Antrag auf den Erhalt der Grundzulage stellen.

Die Nürnberger bietet seit dem 01.01.2017 keine Riester Rente mehr an, zahlreiche andere Anbieter jedoch schon! Sie möchten nun auf Basis Ihrer persönlichen Lebenssituation das Optimum aus der Riester Rente herausholen? Nutzen Sie den nachfolgenden Vergleich, um die optimale Förderung des Staates zu beanspruchen.

Wichtig: Geben Sie Ihre korrekten Personendaten ein, damit Sie passend beraten werden können.

2. Leistungen der Nürnberger Riester Rente

Je nach individuellen Sicherheitsbedürfnis des Verbrauchers, kann aus 5 unterschiedlichen Anlageformen gewählt werden. Bei der Vorteils-ZulagenRente Doppel-Invest, der Fondsgebundenen ZulagenRente Doppel-Invest und der fondsgebundenen Zulagenrente wird ein großer Anteil des Sparanteils für die Anlage in Investmentfonds Die Zulagenrente Optimum Garant und die einfache Zulagenrente werden klassisch angelegt. Wobei die erwirtschafteten Zinsgewinne über 1,25 Prozent bei dem Tarif Optimum Garant ebenfalls in Aktiendepots investiert werden.

3. Ratings & Testergebnisse der Nürnberger Riester Rente

Das Rating-Unternehmen Franke & Bornberg untersuchte im Juni 2015 die drei Tarife mit Investmentanlagen – hybride Tarife – und bewertete alle 3 mit einem FFF, was einem „hervorragend“ Speziell beachtet wurden die Garantien, die Konstanz der Rechnungsgrundlagen und das Ablaufmanagement der Anlage. Auch die klassische und die fondsgebundene Vorteils-Rente erreichten im April 2015 jeweils ein „sehr gut“ durch das Institut für Vorsorge und Finanzplanung.

Fazit zur Nürnberger Riester Rente

Alle angebotenen Tarife der Nürnberger sind mit Auszeichnungen bedacht. Es liegt nun am Verbraucher, sein individuelles Risiko zu wählen und einen Vergleich zu beantragen. Auch bei einem erhöhten Risiko steht ein Garantiezins von 1,25 Prozent über der gesamten Anlage. Mit 5 Tarifen hebt sich die Nürnberger ab von ihren Mitbewerbern, die meist mit einem oder zwei Tarifen vertreten sind. Entscheiden Sie selbst Ihr gewünschtes Sicherheitsbedürfnis bei der Tarifauswahl der Nürnberger Versicherung.
Jetzt Riester Rechner nutzen & richtig absichern!